Homepage-AG, Projekt von Jeannette Thadewald, medienpädagogische Projektarbeit, "Wir gehen online!", Jugendhaus, Heag-Häuschen, Kids gestalten eigene Homepage

PC und Internet


Du willst im Jugendhaus den Computer benutzen
und ins Internet gehen?
Oder mit Deinem Smartphone ans WLAN?
Dann brauchst Du einen Computer-Führerschein!
Dazu verabreden wir regelmäßig Gruppentermine
.
Du hast Interesse? Dann sprich uns an!
Der PC-Führerschein ist keine Prüfung, sondern eine Schulung,
bei der Ihr auch Fragen stellen und mitreden könnt.
Es ist also nicht schwer und dauert nur ungefähr eine 3/4 Stunde.
:-)



PROJEKT
"WIR GEHEN ONLINE"!

Im Sommer 2008 startete das Projekt "Wir gehen online!" mit dem Ziel eine Homepage für das Jugendhaus "Heag-Häuschen" einzurichten. Unsere Jahrespraktikantin Jeannette Thadewald hat das Projekt initiiert und geleitet.
Interview mit Jeannette
Martina: Wie bist Du darauf gekommen eine Homepage für das Jugendhaus machen zu wollen?
Jeannette: Nun, als ich damals nach einer Stelle gesucht habe und das Jugendhaus hier entdeckt habe, ist mir aufgefallen, dass Ihr gar keine Homepage habt. So, wurde die Idee geboren. 
Martina: Woher weißt Du, wie man eine Homepage einrichtet?
Jeannette: Nun, das hab ich nach und nach gelernt und die Homepage-AG natürlich auch.
Martina: Was hat die Homepage-AG denn alles gemacht?
Jeannette: Verschiedene Sachen, es wurden Photos geknippst und ausgesucht für die Seiten, ein Banner entworfen, Interviews mit Tina und Harry geführt und eingetippt, Regeln fürs Gästebuch besprochen und vieles, vieles mehr.
Martina: Gefallen Dir die Seiten denn jetzt?
Jeannette: Klar, sind doch alle toll geworden, dank Eurer Hilfe!!!  Von daher hoffe ich, dass die Homepage Euch noch lange erhalten bleibt und Ihr weiter fleißig daran arbeitet und ins Gästebuch schreibt.
Nach dem Motto: "Die Homepage ist das, was Ihr daraus macht!"
Martina: Hat Dir Dein Projekt Spaß gemacht?
Jeannette: Ja sehr! Es war wirklich toll mit Euch hier im Heag-Häuschen!


Wer bei uns im Jugendhaus den PC-Raum nutzen und ins Internet gehen möchte, braucht zuerst einen SURF-SCHEIN zum Surfen im Netz. Dazu gibt es einen kleinen Test.
(Die Fragen könnt Ihr Euch auf der Seite www.internet-abc.de anschauen.)

Außerdem stellen wir Euch
allgemeine Sicherheitstipps vor, und selbstverständlich die Internet- und Chat-Regeln vom Heag-Häuschen.
Nach bestandener Prüfung, erhaltet Ihr unsere HEAG@CARD!
(siehe Photo).

Übrigens: Das Motiv für die Heag@Card ist bei einem Wettbewerb am Teenie-Tag entstanden, bei dem wir gemeinsam Photos am PC bearbeitet haben und Anas den 1. Preis gewonnen hat.